Hotline: 02203 - 988 52 00 | Mo-Fr. 08:30-16:30 Uhr | Email: info@novidion.de

Pulox Hautklammergerät

Artikel:

Wir empfehlen:

Das Hautklammergerät wird verwendet, um Wunden zu verschließen, so dass diese wieder optimal zusammenwachsen können. Bei Verletzungen oder Operationen werden oft die Haut sowie das darunterliegende Fettgewebe durchtrennt.
Durch das Verschließen dieser offenen Wunden können keine Bakterien in die Wunde eindringen und dadurch Infektionen entstehen. Hautklammern sind meist eine zeitsparende und einfache Alternative zum Wundverschluss mit Fäden.

Nachdem die Wunde wieder zusammengewachsen ist, werden die Hautklammern mittels eines Hautklammerentferners gelöst. Hierfür benötigt man den speziellen Hautklammerentferner, mit dem man die Hautklammer erfasst und dann umbiegt. Die Hautklammer biegt sich sanft aus der Haut heraus und kann dann einfach entfernt werden.

Sowohl Hautklammergeräte als auch Hautklammerentferner sind einzeln steril verpackt und können nach der Anwendung am Patienten ordnungsgemäß entsorgt werden. Durch das Verwenden steril verpackter Einwegartikel wird das Risiko einer Infektionsübertragung und Kreuzkontamination minimiert.

 

Hier finden Sie eine PDF Vorlage
zum Ausdrucken und Faxen